KUH+DU

2. Auch pflanzliche Alternativen schmecken gut

 

Pflanzlichenmilch statt Kuhmilch

 

Viele verschiedene Sorten „Pflanzenmilch“ warten darauf, ausprobiert zu werden. Neben sortenreiner Soja-, Reis-, Hafer- oder Mandelmilch sind mittlerweile auch Mischungen wie der beliebte Soja-Reis-Drink erhältlich.

Sollte Ihnen mal ein Produkt nicht zusagen, versuche das eines anderen Herstellers. Sojamilch ist nicht gleich Sojamilch  der Geschmack der verschiedenen Marken variiert. Auch Kaffeeliebhaber müssen nicht gleich verzweifeln, sollte die Sojamilch mal stocken: Andere Sorten wie beispielsweise Hafermilch lassen sich auch gut in den Kaffee mischen.

Übrigens: Es gibt auch aufschlagbare „Sahne“ pflanzlicher Herkunft, die ebenso als „Sprühsahne“ erhältlich ist. Ob im Kaffee oder auf dem Obstkuchen, pflanzliche „Sahne“ ist in jedem Fall bekömmlicher, frei von Laktose und Cholesterin und reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren.