KUH+DU

Warum lasst ihr dann nicht alles den Markt regeln?

Wir greifen nicht in den Markt ein. Wir engagieren uns für das Wohl der Kühe, indem wir die Verbraucherinnen und Verbraucher informieren. Das Prinzip von Angebot und Nachfrage kann nur funktionieren, wenn den Konsumenten genügend Informationen zu den jeweiligen Produkten zur Verfügung gestellt werden und sie nicht durch widersprüchliche Abbildungen auf den Verpackungen oder irreführende Bezeichnungen wie „artgerecht“ und Weidemilch getäuscht werden.

Mit unserer Aufklärungsarbeit wollen wir dazu beitragen, dass auf dem Milchmarkt faire Bedingungen herrschen und die Verbraucher die Chance erhalten, sich bewusst gegen Milch aus nicht tiergerechter Haltung entscheiden zu können. Einen ersten Überblick bietet der Milchratgeber.