KUH+DU

Warum geht ihr nicht generell gegen die Haltung von Milchkühen vor?

Die von der Kuh produzierte Milch ist für ihr Kalb gedacht, nicht für den Menschen, oder? Bereits im 3. bis 4. Jahrhundert v. u. Z. hielten die Sumerer Tiere wie Kühe, Schafe und Ziegen, um deren Milch zu gewinnen. Eine lange Vergangenheit ist natürlich noch keine Rechtfertigung für den Konsum von Milch. Aber er ist stark in unseren Wurzeln verankert, und viele Menschen wollen ganz bewusst nicht auf Milch und Milchprodukte verzichten.

Da der Milchkonsum fester Bestandteil unserer Gesellschaft ist, sehen wir es aber als unsere Aufgabe, die Lebensbedingungen der Milchkühe zu verbessern. Wir glauben, dass eine baldige und nachhaltige Besserung der Milchkuhhaltung am ehesten erreicht werden kann, wenn man einen möglichst großen Teil der Bevölkerung zu einem bewussteren Milchkonsum bewegt.