KUH+DU

Petition: Tiergerechte Mindeststandards für Milchkühe

header-petition

Deutschland ist mit rund 4,3 Mio Milchkühen der größte Kuhmilchproduzent Europas und sogar der fünftgrößte Produzent der Welt. Die Leistung der Kühe wurde systematisch mithilfe von Hochleistungszucht und Kraftfuttereinsatz in den letzten Jahrzehnten mehr als verdoppelt. Jährlich 10.000 Liter pro Tier sind heute keine Seltenheit mehr. Für die meisten Kühe bedeutet diese Höchstleistung permanenter Stress im Alltag! Extreme Belastungen, die dazu führen, dass die Tiere bereits nach kurzer Zeit körperlich am Ende sind und zur Schlachtbank geführt werden. Das muss sich ändern!

Wir fordern klar definierte, tiergerechte Mindeststandards für die Haltung von Milchkühen!

Unterzeichnen Sie jetzt unsere Petition an den Bundeslandwirtschaftsminister und fordern Sie mehr Lebensqualität für Kühe ein! Damit Kühe wieder Kühe sein dürfen – und keine Milchmaschinen!

petition-button

Alternativ können Sie sich die Petition auch als PDF herunterladen, ausdrucken und unterzeichnet an uns zurückschicken. Bitten Sie auch in Ihrem Bekanntenkreis um Unterstützung und machen Sie die Liste voll, damit unsere gemeinsame Stimme für die Kühe noch lauter wird. Senden Sie uns das ausgefüllte Formular bitte per Post an: Welttierschutzgesellschaft e.V., Reinhardtstr. 10, 10117 Berlin.

Im Namen der Kühe danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung!